You are here

Content

Behandlung unter Supervision

Im Rahmen der insgesamt geforderten 1500 Stunden Behandlung unter Supervision sind in den psychodynamischen / tiefenpsychologischen Behandlungsverfahren abzuleisten:

  • 6 Einzeltherapien über 50 - 120h / Behandlungsfall
  • 6 Einzeltherapien über 25 - 50h / Behandlungsfall
  • 4 Kurzzeittherapien über 5 - 25h / Behandlungsfall
  • 2 Paartherapien über mind. 10h
  • 2 Familientherapien über 5 - 25h
  • 100 Sitzungen Gruppenpsychotherapie mit 6 - 9 Patienten


Für die Weiterbildung in verhaltenstherapeutischem Behandlungsverfahren sind abzuleisten:

  • 10 Langzeitverhaltenstherapien über 50h
  • 10 Kurzzeitverhaltenstherapien über insg. 200h
  • 4 Paar- oder Familientherapien
  • 6 Gruppentherapien - davon 1/3 auch als Co-Therapie

Wir bieten stationäre, tagesklinische und ambulante Settings, in denen die Behandlungen durchgeführt werden können.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Downloads.